Home

 

„Die Fotografie ist die Sehnsucht nach etwas Wirklichem, das man nicht berühren kann“ , frei nach Roland Barthes.